Schuhpflege

 
 
 
 

Anleitung zur Pflege der verschiedenen Schuhtypen

 

 

Glattleder - Schuhe aus Glattleder zuerst mit Hilfe einer geeigneten Schuhbürste, eines feuchten Tuches oder eines feuchten Schwammes reinigen, dann trocknen lassen und mit einem geeignetem Schuhcreme eincremen. Vermeiden Sie die Durchfeuchtung, die das Aussehen des Oberflächemateriales beschädigt und die Form der Schuhe deformiert. Falls es zur Durchfeuchtung der Schuhen kommt, achten Sie auf die rechtzeitige Reinigung, Trocknung und Pflege mit einem geeigneten Schuhcreme.

 

Rauleder - Velours und Nubuk. Rauleder wie Velours oder Nubuk mit einer Rauleder-Spezialbürste reinigen. Für die Pflege eignen sich Imprägniermittel in Sprühdosen. Rauleder nie eincremen!!!

 

Lackleder -  Für die Reinigung des Lackleders benutzen Sie einen weichen trockenen oder feuchten Tuch. Schützen Sie die Oberflächenmaterialien vor chemischen Einwirkungen, Durchfeuchtung und Frost.

 

Beschichtetes Glattleder - Gleich wie bei Lackleder wird empfohlen, für die Reinigung einen weichen trockenen oder feuchten Tuch zu verwenden. Schützen Sie die Oberflächenmaterialien vor chemischen Einwirkungen, Durchfeuchtung und Frost.

 

Kunststoffmaterialien - Gummimaterialien im Wasser mit ein paar Tropfen Reinigungsmittel zuerst reinigen und dann nach dem Abspülen mit einem weichen Tuch wischen. Vermeiden Sie plötzliche Temperaturwechseln. 

 

Diese Bezeichnung informiert über das benutzte Material, welches zumindest 80% der Schuhe ausmacht.

Achten Sie, bitte, bei der Auswahl der Schuhen darauf, dass das ausgewählte Schuhmodell, die Größe, Breite und die Form der Schuhen Ihren Bedürfnissen entsprechen. Schlecht gewähltes Schuhmodell, falsche Größe, Breite oder Form der Schuhen kann nicht die Ursache für zukünftigen Widerruf sein.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Qualitativ hochwertige Kinderschuhe aus Leder mit flexibler Sohle Little Blue Lamb